Region Rheinland

Seitenpfad:

Was kam nach dem Klatschen?

Was kam nach dem Klatschen

Im Zusammenarbeit mit dem DGB-Bildungswerk, bieten wir das Online-Seminar "Was kam nach dem Klatschen?" an.

Das Seminar mit Expertinnen der Netzwerkarbeit in Gewerkschaften, Integration & Migration
 
Teilnehmer der Runde
 
- Veronika Bohm-Mena (GPA-Djp Wien)
- Simone Burger (DGB München)
- Mandy Heller (IG-Bau-Rheinland Reinigungskräfte)
- Sofia Smuda (Betriebsrat MAN)
- Christiane Tenbensel (Support Faire Integration)
- Prof. Dr. Gabriele Winker (Netwerk Care Revolution)
 
 
Am Dienstag, 8.12.2020, 18:00 Uhr
 
Anmeldung ist kostenfrei per E-Mail an [Bitte aktivieren Sie Javascript] oder Formular unter https://www.dgb-bildungswerk.de/seminar/18130785

Tarifabschluss in der Gebäudereinigung - 12€ geknackt!

In der Nacht vom 03. auf den 4. November, ist nach 14 stündigen Verhandlungen, ein Tarifabschluss in der Gebäudereinigung gelungen. 700.000 Reinigungskräfte erhalten mehr Lohn.

Nach zähen Verhandlungen wurden die geforderten 12,00€ pro Stunde, für die Lohngruppe 1, erreicht. Leider waren die Arbeitgeber nicht bereit ein tarifliches Weihnachtsgeld zu zahlen.

Weitere Informationen auf  Sauberkeit braucht Zeit!

Reinigungsbranche
Demo in Köln
Demo in Krefeld

Danke für die Unterstützung der Kollegen*innen aus dem Rheinland, bei den Kundgebungen in Köln und Krefeld am 20. Oktober 2020. Ihr alle habt dazu beigetragen, dass wir unser Ziel von 12,00€ pro Stunde erreichen konnten.

8 Gründe, warum Du jetzt Mitglied in der Gewerkschaft werden musst

In Krisenzeiten ist eine Mitgliedschaft in der Gewerkschaft wichtiger denn je. Viele gewerkschaftliche Erfolge sind heute für die meisten selbstverständlich: Urlaubs- und Weihnachtsgeld, jährliche Lohn- und Gehaltserhöhungen, der Anspruch auf Urlaub oder unsere Sozialkassen. Doch gerade in Zeiten von Corona, wird klar, wie wichtig diese Errungenschaften sind.

Noch nicht überzeugt? Hier sind 8 Gründe, warum Du gerade in der Corona-Krise Mitglied in der IG BAU werden musst.

Mitglied werden

Mitglieder der IG BAU erhalten kostenlose Beratungen zu allen wichtigen arbeitsrechtlichen Themen, die ich in der Corona-Krise stellen, z.B. zu Kurzarbeit, Betriebsschließungen, Freistellung von der Arbeit, Kündigungen, Kinderbetreuung.

Im Ernstfall erhalten Mitglieder auch kostenlosen Rechtsschutz vor den Arbeits- und Sozialgerichten. Wer Recht hat, muss auch in der Krise nicht auf sein Recht verzichten.

Jetzt Mitglied werden!

Bauarbeiter im Gespräch
Du hast Fragen zu den Auswirkungen der Corona-Epidemie auf Deinen Job? Wir informieren Dich über die Folgen von Corona für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.
 
Aktuelle Infos sind hier zusammengefasst: https://igbau.de/Informationen-zu-Corona.html

Interessiert an weiteren Infos? Wir empfehlen folgende Seiten!

IG BAU
Arbeit und Leben NRW
Faire Mobilität
DGB NRW